Prospekte austragen und verteilen im Großraum Nürnberg, Fürth und Erlangen

Wir suchen immer Schüler, Studenten, Rentner und Dazuverdiener, die als Prospektverteiler (m/w/d) in ihrem Wohnort Nürnberg - Fürth - Erlangen regelmäßig Prospekte austragen und verteilen

Prospektverteiler können Schüler, Rentner und alle diejenigen machen, die regelmäßig am Wochenende Zeit haben

Ob nun Prospektverteiler, Zusteller oder Prospektausträger - die Schreibweisen können ganz unterschiedlich sein. Aber eines haben alle Bezeichnungen gemein: Diese Menschen kümmern sich mit Engagement am Wochenende darum, die Werbeprospekte unserer Kunden in die Briefkästen der knapp 500.000 Haushalte im Großraum Nürnberg, Fürth, Erlangen zu verteilen. Wenn Sie also einen Nebenjob in Wohnortnähe und an der frischen Luft suchen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Der Nebenjob als Prospektverteiler eignet sich für alle, die regelmäßig am Wochenende Zeit haben. Vom Schüler, der sich sein erstes Taschengeld selbst verdienen möchte, bis hin zum rüstigen Rentner, der gerne im Wohnviertel unterwegs ist. Kommen Sie ins Verteilerteam der Armin Diehl GmbH - dem Marktführer für die Prospektverteilung am Wochenende im Großraum Nürnberg.

 

Das Aufgabengebiet - welche Arbeiten fallen beim Prospekte verteilen und austragen an?

  • Zwischen Donnerstagabend und Samstagmorgen werden Ihre zu verteilenden Prospekte (Prospekte bekannter Supermärkte, Baumärkte und viele weitere Einzelhändler aus der Region) geliefert.
  • Ihre Aufgabe ist es nun, zuverlässig die Prospekte am Samstag in alle Briefkästen ohne Werbeverbotsaufkleber in Ihrem Verteilgebiet (i.d.R. Ihr Wohngebiet bzw. in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft) zu verteilen.

Ihr Anforderungsprofil - das sollten Sie erfüllen, wenn Sie Prospekte austragen und verteilen möchten

  • Der ideale Kandidat ist mindestens 15 Jahre alt und hat jeden Samstag Zeit. Wenn Sie minderjährig sind, müssen Ihre Eltern mit dieser Arbeit einverstanden sein.
  • Sie sollten körperlich fit sein, denn als Prospektverteiler sind Sie zu Fuß unterwegs.

Der Verdienst - was verdient man mit dem Austragen und Verteilen von Prospekten?

  • Der Verdienst ist immer abhängig von der Größe und Struktur des Verteilgebietes und wird individuell berechnet. Das Geld wird zum 15. des Folgemonats überwiesen.
  • Wir versichern Sie über die Bundesknappschaft, damit Sie im Rahmen Ihrer Tätigkeit als Prospektverteiler abgesichert sind.

Ihre Bewerbung als Prospektverteiler

Bitte bewerben Sie sich direkt online über unser eigenes Zustellerportal Prospektverteiler.de oder schicken Sie uns Ihre Bewerbung in Form einer Email.

Fragen, Wünsche, Anliegen

Zustellerbetreuung

Kostenlose Hotline

  • Telefon: 08000 - 99 333 9
  • Fax: +49 (911) 51957385

Fragen zum Nebenjob als Prospektverteiler? Dann bitte die kostenlose Bringer-Hotline anrufen!

FAQs - häufig gestellte Fragen zum Prospekte austragen

Noch Fragen?

Wie errechnet sich der Verdienst? Wie sieht der Vertrag aus? Wie groß ist mein Verteilgebiet? Die Antworten zu diesen und vielen weiteren Fragen finden Sie hier.