Lexikon der Haushaltwerbung, Direktwerbung und Prospektverteilung

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement (QM) bezeichnet alle organisatorischen Maßnahmen, die der Verbesserung der Prozessqualität, der Leistungen und damit den Produkten jeglicher Art dienen.

Nachfolgend ein Beispiel für Qualitätsmanagement in der Haushaltwerbung:

Der Weg der Ware vom Wareneingang bis in den Briefkasten - Ablauf des Qualitätsmanagements bei der Armin Diehl GmbH Direktwerbung

Anlieferung

  • Auswiegen der Ware und Dokumentation über Warenbegleitscheine
  • Prüfung der Prospektversion
  • Abgleich mit Auftragsdaten und Freigabe an die Komissionierung


Kommissionierung

  • Auswiegen der Auflage für jeden einzelnen Zusteller
  • Verpackung der Ware inklusive Leiferschein
  • Kennzeichnung der Ware mit Farb- und Barcode zur späteren Warenverfolgung


Auslieferung

  • Kontrolle der Ware über Tourenlieferscheine
  • Vergleich der auszuliefernden Pakete anhand von Zahlencodes der Lieferliste
  • Zeiterfassung der einzelnen Auslieferungen


Zustellung an die Privathaushalte

  • Einsatz ortskundiger, langjähriger Zusteller
  • Bereitschaftsdienst der Zustellerbetreuung auch am Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr 

Das Lexikon der Armin Diehl GmbH Direktwerbung

Wir haben Ihnen die wichtigsten Begriffe aus der Branche Haushaltwerbung, Direktwerbung und Prospektverteilung - sortiert von A bis Z - hier zusammengestellt.

Wenn Sie einen bestimmten Begriff suchen, müssen Sie lediglich auf den jeweiligen Anfangsbuchstaben klicken und schon erscheint unsere Erklärung.

Falls Sie einen Begriff vermissen oder etwas nicht verstanden haben, dann können Sie uns gerne mit dem unten aufgeführten Formular eine kurze Nachricht schreiben - wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Schnellkontakt

Schnellkontakt
captcha